Pressemitteilung 13.10.2020

Pressemitteilung Absage MusikNacht 2020:

Akkordeon-Orchester sagt MusikNacht am 07.11.2020 ab.
Open-Air Saison für 2021 in Planung

Das Akkordeon-Orchester 1957 St. Tönis e.V. hat sich wegen der Corona-Pandemie und der steigenden Infektionszahlen zur Absage der MusikNacht 2020 am 07.11.2020 entschieden.
Aufgrund der bestehenden Hygienevorschriften / Maßnahmen, in geschlossenen Räumlichkeiten, ist ein Konzert wie in den letzten Jahren weder im eigenen Vereinsheim noch im Forum Corneliusfeld planbar- und durchführbar.

Für das Jahr 2021 laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Es wird eine komplette Open-Air Saison mit verschiedenen Veranstaltungen und Konzerten geplant.
Informationen und Details erfahren Sie Anfang 2021 in der Presse sowie auf Plakaten und Flyern.

Weihnachtsmitsingkonzert 2020:

Nach jetzigem Stand wird – unter Einhaltung der Coronaschutzvorschriften – das erfolgreiche Weihnachtsmitsingkonzert am 3. Advent (13.12.2020 nachmittags voraussichtlich 17:00 Uhr) als Open-Air Veranstaltung durchgeführt.
Wie immer wird das Ensemble AkkZente, unter der neuen musikalischen Leitung von Tina Tarnawa, mit einem schönen Mix aus klassischen Weihnachtsliedern und Rock Christmas Songs spielen. Mittels Beamer und Leinwand werden die Texte eingeblendet. Es handelt sich, wie auch in den letzten Jahren, um ein sog. Hutkonzert.
Aufgrund der Coronaschutzvorschriften müssen sich Interessierte vorher per E-Mail (kartenbestellung@akkordeon-orchester-1957.de) oder bei einem Vereinsmitglied vorher anmelden. Teilnehmen kann nur, wer sich vorher angemeldet hat. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte kurzfristig vor dem Termin der Presse oder unserer Homepage (www.akkordeon-orchester-st-toenis.de).

Alle Mitglieder freuen sich, Sie im kommenden Jahr wieder regelmäßig bei den verschiedenen Open-Air Veranstaltungen begrüßen zu können.