Startseite

Willkommen im Verein für Musik und mehr!

Bei uns ist jeder herzlich willkommen der Freude am Musizieren hat,
seine Freizeit gerne mit Gleichgesinnten verbringt und Geselligkeit groß schreibt.


Akkordeon-Orchester in der Presse (hier klicken)

Andreas Lehnen von “Acoustic Delite Trio”


“StAKKato”


Das Konzert vom 17. Juli 2021 in der Westdeutschen Zeitung
Das Konzert vom 17. Juli 2021 in der Rheinischen Post
RP-Artikel vom 19.07.2021 in Druckversion

Mehr Fotos im passwortgeschützten Mitgliederbereich.


Konzert unserer Partner “Covestro-Symphoniker”

Die Covestro-Symphoniker aus Krefeld nutzen unser Vereinsheim als Probenraum. Nachdem die Proben wieder stattfinden dürfen, steht das Konzert auf dem Programm: “ZEITENWECHSEL”. Am 5. September 2021 im Seidenweberhaus, Krefeld.

Mehr Info: aufs Plakat klicken

• Wegen der erforderlichen Rückverfolgbarkeit gibt es keine freie Platzwahl sondern Plätze werden genau zugewiesen.
• Wer zuerst bestellt bekommt die besten Plätze
Direkt zum Ticketshop: hier klicken

Das Konzert am 4. Juli musste abgesagt werden.
Es greift der Ausweichtermin 26. September.

Neuer Gruppen- und/oder Einzelunterricht ab September

Musik begleitet das Leben von Anfang an!
Für mehr Information bitte klicken . . .

Akkordeon-Orchester im Radio

Sendetermine:

Mittwoch, 16.6.2021 um 20:04 Uhr bis 21:00 Uhr auf Welle Niederrhein

Freitag, 25.6.2021 um 20:04 bis 21:00 Uhr auf Radio 90,1

Die Sendung ist auch in der Mediathek von "NRWision" zu hören (hier klicken)

Akkordeon goes live. Zurück ins Leben!

Unterricht und Proben

Der Musikunterricht darf in kleinen Gruppen wieder im Vereinsheim stattfinden.
Orchesterproben können – mit Einschränkungen – wieder im Vereinsheim stattfinden.
Dirigenten/Dirigentin und Lehrer/Lehrerin informieren ihre Gruppen über die genauen Rahmenbedingungen.

Für alle gilt: Besucher des Vereinsheims müssen – wie schon im Sommer/Herbst 2020 – erfasst werden, um dem Gesundheitsamt die Nachverfolgung im Covid 19-Infektionsfall zu ermöglichen.

Um das so einfach wie möglich zu handhaben, werden elektronische Möglichkeiten genutzt.
Am Eingang des Vereinsheims ist ein „QR-Code“ deutlich sichtbar angebracht, der mit dem Smartphone gescannt wird.
Wie das genau funktioniert steht hier und im Newsletter Nr. 4.

Open Air Events 2021

Alle Veranstaltungen sind Open-Air Events auf dem Gelände um das Vereinsheim.
Ob wetterbedingt der Ersatztermin greift wird kurzfristig bekanntgegeben.
Die Voraussetzungen sind unbedingt einzuhalten, sie stehen hier (bitte klicken)

Voraussichtlich ist kein Nachweis von Test, Impfung oder Genesung erforderlich. Falls die Vorschriften wieder geändert werden wird dies hier veröffentlicht – gegebenenfalls kurzfristig.
Die Homepage hat immer die aktuell gültigen Bedingungen.

Teilnahme ist nur mit namentlicher Anmeldung (Corona-Richtlinien) möglich!
Frühzeitige Online-Anmeldung ist dringend empfohlen (Menüpunkt Konzertreservierung), aber auch kurzfristig vor dem Konzert noch möglich.

Für die Veranstaltungen bis September sind Reservierungen ab sofort über das Online-Formular möglich.

Für die Veranstaltungen im Juli und September gilt:
Einlass ist jeweils um 16 Uhr, Beginn 17 Uhr

Eintrittspreis 12,- € pro Person

ermäßigter Eintrittspreis (Nachweis beim Eintritt vorlegen)
– passive Mitglieder 7,- €
– Schwerbehinderte ab 50% 7,- €
– Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre 7,- €

aktive Mitglieder frei

Hinweis zum Veranstaltungsort (hier klicken)


 

Von Schirmer und den Beatles     14. August 2021

Beste Musik aus Liverpool.

Dominik Schirmer lernte und lehrte Songwriting bei Sir Paul McCartney in Liverpool.
Ein musikalischer Abend rund um die Beatles, die Stadt Liverpool und die Songs der Dominik Schirmer Band.

Preis: 18,- EUR (keine Ermäßigungen)
Einlass: 17 Uhr, Beginn: 18 Uhr

In 2020 erworbene Eintrittskarten gelten, allerdings ist zur Kontaktnachverfolgung die Erfassung von Anschrift und Telefonnummer erforderlich!

 

Welcome back – Summer of ’69     4. September 2021 (Ersatztermin 11. September)

FUN-TASTIK

unter der Leitung von Carsten Kalkmann

u.a. ABBA, Bryan Adams, Bonnie Tyler, GilbertBécaud, Frank Sinatra, Michael Jackson …

 

KLASSIKER MIT LUFT UND TASTEN     26. September 2021

Riccardo Doppio


Heinz Hox

AkkZente meets Antonius Harmonists

unter der Leitung von Tina Tarnawa
Gäste: Vocal und Gitarre: Riccardo Doppio; Akkordeon: Heinz Hox

u.a. WestSideStory, Zirkus Renz, Udo Jürgens, Tango …

Neben den vereinseigenen Gruppen AkkZente und Antonius Harmonists ist „DER EROS AUS DEM POTT“ zu Gast. Dies ist der Spitzname von Riccardo Doppio, einem gebürtigen Italiener, aufgewachsen in Gelsenkirchen. Er präsentiert mit seiner Gitarre und seiner warmen, kraftvollen Stimme italienische Lieder voller Emotionen: mal traurig, mal ironisch, immer aus seinem Herzen. Ebenfalls wird das Publikum vom Tönisvorster Musiker Heinz Hox begeistert sein. Er ist einer der vielseitigsten deutschen Akkordeonisten. Beeinflusst und inspiriert durch unterschiedlichste musikalische Tätigkeiten entwickelte er auf dem Akkordeon seinen ganz eigenen “Ton”. Bei aller Vielfalt gilt seine Vorliebe dem Jazz und Tango. Er hat sich für diesen Abend etwas ganz spezielles einfallen lassen.

 

 

LOSS MER SINGE WEIHNACHTSZEIT TEIL III     12. Dezember 2021

AkkZente

unter der Leitung von Tina Tarnawa

Wir singen bis der Baum brennt. Weihnachten am 3. Advent. Ein Mitsingkonzert mit klassischen Weih-
nachtsliedern und den schönsten Rock-Christmas Songs

Einlass: 15 Uhr, Beginn: 16 Uhr
“Hutkonzert”, Spenden erbeten (Anmeldung erforderlich, voraussichtlich ab Mitte Oktober möglich)

 

 

Mitgliederversammlung am 25. Juli

Die Corona-Lage hat sich so weit entspannt, dass die Jahreshauptversammlung am 25.07.2021 ab 10.30 Uhr im Vereinsheim stattfinden kann.

Jugendabteilung plant für Herbst/Winter

Im Zeitraum September 2021 bis März 2022 hat die Jugendabteilung einiges vor. Hier geht’s zum Plan …

Apfelbluete e.V.

Kooperation mit dem Verein “Apfelblüte”

Akkordeon-Orchester und “Apfelblüte e.V.” gehen eine Kooperation ein.
Hier ist nachzulesen, was das bedeutet, bitte klicken . . .

Luftreiniger

Mehr Schutz für Spieler: Luftreiniger für Vereinsheim

hier klicken . . .

HARMONIKA – INTERNATIONAL, Heft 3/2020, die Zeitschrift des Deutschen Harmonika-Verbandes, ist erschienen.

Schwerpunktthema: „Nachwuchsarbeit – jung und alt“. Darin Beiträge vom Akkordeon-Orchester St. Tönis.

Hier Auszüge aus dem Heft . . .

Sommercamp des Akkordeon Orchesters begeistert Kinder (07.08.2020)

zum Bericht hier klicken . . .

Lesen Sie über unsere Konzerte in 2019 auf “Berichte aus 2019”


Musik-Salon: Eine Erfolgsstory geht ihren Weg.

Wegen der positiven Nachfrage und dem tollen Start geht’s in die zweite Runde mit den Erwachsenen Kursen.

Im Sommer 2018 startete das Akkordeon-Orchester die Erstauflage des neuen Erfolgsformates. Kleine Erwachsenengruppen (3 bis 5 Personen) ab 50+ treffen sich wöchentlich und üben mit einem unserer Akkordeonlehrer das beidhändige Spielen von Musikstücken ein. Mehrstimmige Lieder, kleine Ensemblestücke oder das Solospielen– alles ist möglich. Der Spaß am gemeinsamen Musizieren und gestalteter Freizeit mit einander zu verbringen, steht bei diesem Format an erster Stelle.

Bei der ersten „Runde“ haben sich Erwachsene im Alter zwischen 50 und Anfang 80 Jahren gemeldet, gefunden und musizieren nun zusammen. Eingerostete, Anfänger oder auch Könner – Leihinstrumente usw., stehen zur Verfügung.
Man ist erstaunt, wie schnell sich die ersten Erfolge einstellen und wie gut sich alle Erwachsenen und Senioren auf beiden Seiten des Instrumentes zurechtfinden. Das gemeinsame Spielen in Gruppen im Vereinshaus des Akkordeon-Orchesters 1957 St. Tönis e.V. und auch das Üben und Spielern zu Hause macht Spaß und vermittelt viel Freude und Selbstbestätigung.

Der Wechsel in ein Orchester kann ein Ziel sein, steht hier aber gar nicht an erster Stelle, sondern vielmehr das gemeinsame Musizieren unter Gleichgesinnten.
Teilnehmen, Eintauchen ins Vereinsleben und sich wohlzufühlen – das wird hier großgeschrieben.
Melden Sie sich und tauchen Sie ein in die Welt der Akkordeonmusik, des gemeinsamen Musizierens, am aktiven Vereinsleben und der großartigen Momente.
Jetzt startet die zweite Auflage.
Wer Interesse hat, meldet sich bei Frau Bürcks, Telefon: 02151-797293,
Email: 2vorsitzende@akkordeon-orchester-1957.de
Frau Bürcks informiert Sie über alle Möglichkeiten, Einstiegsszenarien, Kursgebühren usw.

 

———————————————————————————

Das Akkordeon-Orchester startet durch (31.05.2021)

Das Akkordeon-Orchester hat eine Musikpädagogin angestellt (30.05.2020)
Das Akkordeonorchester St. Tönis gestaltet die musikalische Zukunft(02.06.2020)

Bass-Akkordeon: Akkordeon-Orchester St. Tönis hat einen neuen Taktgeber (März 2020)

Akkordeon-Orchester St. Tönis: langjährige Mitglieder geehrt (Januar 2020)

Akkordeon-Orchester St. Tönis entführte Gäste ans Mittelmeer (17.11.2019)

“Eine Mozartkugel zur Begrüßung” (17.09.2019)

“Akkordeon-Orchester geht neue Wege” (28.08.2019)
“Akkordeon-Orchester setzt Erfolgsjahr fort” (29.08.2019)


RP-Bericht von Akkordeon goes Evergreens (31.03.2019) (erschienen 06.04.2019)
RP-Bericht von der Kostümparty “Loss mer singe, danze, fiere””(erschienen 18.02.2019)
WZ-Bericht von der Kostümparty “Loss mer singe, danze, fiere”” (erschienen 18.02.2019)
WZ-Bericht von der Kostümparty “Loss mer singe, danze, fiere”” (erschienen 19.02.2019)

Bericht von der Jahreshauptversammlung 2019

Artikel in der Westdeutschen Zeitung vom 18.12.2018 (Weihnachtskonzert zum Mitsingen – AkkZente) 

https://rp-online.de/nrw/staedte/toenisvorst/das-akkordeon-orchester-1957-st-toenis-lud-zum-grossen-konzert-ins-forum-corneliusfeld_aid-34727443 

https://rp-online.de/nrw/staedte/toenisvorst/das-akkordeon-orchester-1957-st-toenis-hat-ein-neues-heim_aid-34143105 

Artikel in der Westdeutschen Zeitung vom 03.07.2018 über Bialas & Dalhof 

Artikel in der Rheinischen Post vom 03.07.2018 über Bialas & Dalhof 

 

Artikel in der Rheinischen Post vom 10.02.2018/KÖLSCH TÖNis 

Artikel in der Westdeutschen Zeitung vom 03.02.2018/KÖLSCH TÖNis 

Artikel in der Westdeutschen Zeitung vom 30.01.2018/Akkordeonorchester hat neuen Chef 

unterstützt von
HOFF Engler VoBa Sparkasse Krefeld Vereinsheim
REWE ALWO NEW Oberflächen Möbel-Klauth Kirches