Dirigenten


Viktor Kammerzell

Viktor Kammerzell


Musikalischer Werdegang

1963-1967 Studium an der P. I. Tschajkowski Fachmusikschule in Pavlodar (Russland) Musikpädagogik mit dem Hauptfach Knopfakkordeon

Abschluss Lehrer an Musikschulen, Leiter des Volksinstrumentenorchesters

1972-1977 Studium an dem Moskauer Staatsinstitut für Kultur in Moskau

Abschluss Kulturarbeiter der höchsten Qualifikation und Leiter des Volksinstrumentenorchesters

1982 Konzertmeisterprüfung vor dem Kultusministerium für Solo-Knopfakkordeon. Bis zur Einreise in die BRD(1993) trat Victor Kammerzell in zahlreichen Konzerten, Fernsehauftritten als Solist, Begleiter, Kammermusiker auf

1977-1984 Stellvertretender Direktor

1984-1992 Direktor der Philharmonie (Pavlodar), wo er die Organisierung, Konzertgestaltung, Gastspiele (u. a. auch auswärtiger Künstler) zuständig war

1996 Musiklehrer im Musikcenter-Niederrhein, Kamp-Lintfort

Seit 2001 betreibt Viktor Kammerzell eine eigene Privatmusikschule in Kamp-Lintfort

Seit 2002 Dirigent des Stammorchesters

  Zurück zur Orchesterseite


Carsten Kalkmann

Carsten Kalkmann


 
Musikalischer Werdegang

Ab 1975 musikalische Ausbildung in Schülergruppen unseres Vereins

Anschließend durchlief Herr Kalkmann die verschiedenen Orchester unseres Vereins, bis zum damaligen A-Orchester

Erlernen des Spielens von Klavier, Orgel und Gitarre im Selbststudium

Auftritte als Solomusiker bei div. Festlichkeiten

Seit 2009 Leiter des Hobby-Orchesters unseres Vereins

 

 

 

 

 

 

  Zurück zur Orchesterseite


Thomas Waser

Thomas Waser

Musikalischer Werdegang

Studium an der Folkwang-Hochschule in Essen; Instrumentalpädagogik mit Hauptfach Posaune, Abschluss: Musikpädagoge. Fortbildung zum Blasorchester-Dirigenten Qualifikationsstufe B der Landesmusikakademie Nordrhein-Westfalen in Heek

Klavier- und Posaunenunterricht bei div. Lehrern erhalten. Zurzeit selbstständig tätig als Musiker

(u. a. Starlight-Express und Joseph) sowie Musiklehrer. Seit 1974 Mitglied im Akkordeon-Orchester 1957 St. Tönis e. V. Hier erhielt Herr Waser als Kind Akkordeonunterricht in unserer 1. Schülergruppe

Gründer und Leiter der Einhorn-Musikschule Thomas Waser in Grefrath

Seit 1991 Dirigent des Musikvereins 1949 Oedt e. V.; Dirigententätigkeit in verschiedenen Blasorchestern. Mitwirkung bei div. Big-Bands, Sinfonie-Orchestern , z. B. Bayer Symphoniker Uerdingen, Essener Philharmoniker und dem Landesjugendorchester NRW. Seit 1997 musikalischer Leiter unserer Mundharmonikagruppe “Antonius-Harmonists” und seit 2013 Leiter des Ensembles „AkkZente“

Zurück zur Orchesterseite